Login

Register

Login

Register

Zutaten:

5 Schaschlikspieße

1 kg gemischtes Hackfleisch

150 g Gouda

20 Scheiben Frühstücksspeck

dazu eines unserer BBQ-Rubs – z.B. das pikante Moerser Spice

BBQ Sauce

Zubereitung:

  1. Knetet die Gewürzmischung ins Hackfleisch ein.
  2. Schneidet den Käse in 30 g Stifte mit einer Grundfläche von ca- 1 mal 1 Zentimeter – so kann man ihn am besten auf den Spieß stecken, ohne dass er zerbricht.
  3. Jeden Spieß nun mit 200 g Hackfleisch ummanteln.
  4. Die Spieße bei rund 220 Grad in der direkten Hitze auf dem Grill von allen Seiten scharf angrillen, so dass Röstaromen entstehen.
  5. Danach jeden Hackspieß mit vier Scheiben Frühstücksspeck umwickeln.
  6. Und nun wieder ab damit auf den Grill: und zwar in die indirekten Hitze bei 180 Grad für 20 Minuten.
  7. Im vorletzten Schritt den Speck in der direkten Hitze anknuspern.
  8. Abschließend mit BBQ Sauce einpinseln und nochmals für 5 Minuten glasieren (indirekte Hitze)

Das Rezept stammt von Anja Auer, sie ist Chefredakteurin vom BBQ & Food – Magazin „Die Frau am Grill